• Retail & Design
    STUDIENREISE NACH MAILAND

Retail & Design

Studienreise nach Mailand
10. bis 12. Mai 2018

Mailand – italienische und internationale Modehauptstadt, Zentrum des italienischen Designs und Wirtschaftsmetropole!

Der Europäische Verband für Visuelles Marketing Merchandising (VMM) lädt zur 3-tägigen Studienreise „Retail & Design“ nach Mailand ein. In Begleitung von Fachleuten aus dem Bereich des Visuellen Marketings werden besondere Einblicke in die italienische Mode-, Design- & Retail- Welt gewährt.


 

REISEPROGRAMM

TAG 1 | DONNERSTAG | 10.05.2018

Ein Blick hinter die Kulissen

Shuttle vom Flughafen Malpensa um 9:30h.

Besuch des Unternehmens La Rosa Mannequins, Hersteller von hochwertigen Schaufensterfiguren. Wir erhalten Einblick in die Produktion und detaillierte Informationen vom Marketingverantwortlichen.

Mittagessen

Eine Begegnung der anderen Art: im Unternehmen Emmegi treffen wir auf Eyedream 3D – HVAE (HoloVirtualAlterEgo) Technology – ein Hologramm von virtuellen Personen und Gegenständen und dessen Interaktion mit dem realen Umfeld.

Besuch des Unternehmens New Crazy Colors in Monza. Wir erhalten Einblick in den hausinternen Showroom dieses sehr dynamischen Ladenbauers, der hochrangige Kunden weltweit mit innovativen Lösungen begleitet.

Check-in im Designhotel Nhow

Abendessen in einem Restaurant am Naviglio – eine der bekanntesten Gegenden Mailands, die sich abends und nachts mit seinen attraktiven Bars und Restaurants animiert.*


TAG 2 | FREITAG | 11.05.2018

Erlebnistour durch die Modestraßen Mailands

Im “Quadrilatero d´oro della Moda” (das goldene Modeviertel) finden sich Juweliere, Designerboutiken und Ateliers der wichtigsten Modemarken wie Versace, Dolce & Gabbana, Louis Vuitton, Valentino zusammen.
Herz des Modeviertels ist die Via Monte Napoleone, eine der teuersten Straßen der Welt, mit der Fifth Avenue in New York und dem Champs d´Elysee in Paris vergleichbar.

Faszination Department-Store: Besuch von Rinascente, einem der bekanntesten Department-Stores Italiens. Die hausinternen Visual Merchandiser geben Einblicke in ihre Strategien.

Im Roof-Restaurant im obersten Stock von Rinascente geniessen wir das Mittagessen mit einmaligem Blick über die Dächer von Mailand.*

Multi-Store Food: im „Quartiere Garibaldi“, dem modernen Teil Mailands besuchen wir Eataly, einen Multi-Store im Food-Bereich, in dem das Made in Italy, Gastronomie und Marketing in perfektem Einklang stehen.

Ausklang des Tages im Allestire Decor Lab in Begleitung eines köstlichen Abendessen und den Weinen der Tenuta Diavoletto.


TAG 3 | SAMSTAG | 12.05.2018

Führung durch den Mailänder Design District

Tour durch die Zona Tortona, dem Zentrum des Design Districts, einer Gegend von Gegensätzen, wo Ateliers von Armani und anderen Modelabels neben Arbeiterkneipen und Luxusrestaurants liegen.

Zuerst gehen wir in die Via Bergognone in das 2015 eröffnete Modemuseum Armani / Silos, um das Wirken und die Kollektionen des führenden Modedesigners kennenzulernen.

Coffeebreak mit kurzem Rundgang durch den Showroom Allestire Decor Lab mit Fokus auf individuelle Dekoration von Wand, Boden, Einrichtung und Ausstattungselementen.

Stadtbummel im Zentrum Mailands.

Transfer zum Flughafen. Individuelle Rückreise oder Verlängerungsmöglichkeit (auf Anfrage bei Buchung) in Mailand.

 


* Nicht im Buchungspreis enthalten

Hier können Sie buchen!

Bitte füllen Sie das PDF aus und senden Sie es uns zu:

Anmeldung (PDF)

REISEINFORMATIONEN

Eigenanreise bis 10.05.2018, 9:30 Uhr – Flughafen Malpensa (MXP)

Mindesteilnehmerzahl: 15 Personen
Anmeldeschluss ist der 28.02.2018

REISETERMIN

10.05.-12.05.2018

REISEPREISE PRO PERSON

FRÜHBUCHER

Anmeldung bis 31.12.2017

VMM-Mitglieder 990,- €
Nichtmitglieder 1.090,- €

REGULÄRE ANMELDUNG

Anmeldung nach 31.12.2017 *

VMM-Mitglieder 1.190,- €
Nichtmitglieder 1.290,- €

* vorbehaltlich freier Zimmerkontingente im Nhow-Hotel

Anmeldung (PDF)

BEINHALTET:

  • 2x Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück im Designhotel Nhow
  • Begleitung durch unser Team (italienisch mit deutscher oder englischer Übersetzung)
  • Sämtliche Eintrittsgebühren
  • Führung durch Visual Merchandising Expert Francesca Zorzetti.
  • Abendessen und gemütliches Ausklingen am zweiten Tag
  • Shuttle vom und zum Flughafen

Nicht inkludiert sind:

Flüge, Abendessen und sonstige Ausgaben

Organisiert durch:

Allestire Decor Lab
www.decorlab.it

VISUAL-MC
www.visual-mc.de

Highlights

Temporary Showrooms: Modelabels in der Zona Tortona

Armani/Silos: Leben und Wirken des Modedesigners

Allestire Decor Lab: Einblicke in die individuelle Gesaltung von Räumen, Möbeln, Wänden, Decken und Böden im Innen- und Aussenbereich mittels digitaler Technik

Il “Quadrilatero d´oro della Moda”: die 4 Luxusstrassen Mailands

Faszination Department-Store: Rinascente

Multi-Store Food: Eataly

Blick hinter die Kulissen: La Rosa Mannequins, Emmegi Sistemi, New Crazy Colors